Armin Rosins 
Alphornseite
Biographie
Termine
Alphorn
Diskographie
Pressestimmen
Auszeichnungen
Photoalbum
Links
Kontakt
Impressum
Diskographie

update vom 19. Juni 2013:: Diskographie

Besucher seit 18.5.2002

 

Cover

Titel
Datum-
Tonträger

Besetzung

Audio Datei

Alphorn Goes Classic
2001 - CD

Original Egerländer Alphorn Quartett:
Armin Rosin, Ernst Hutter, Michael Unger, Dieter Eckert

Freudentanz
mp3, 358 KB

Meditation
mp3, 402 KB
(Nimra Korinthos)

Diese CD
Können Sie bei
www.amazon.de bestellen!

Armin Rosin Portrait

Der direkte Download der einzelnen Titel der CD “Armin Rosin Portrait” ist z.B. hier bei songrila möglich

Das musikalische Porträt eines Künstlers in seinen Aufnahmen ist meist ein Querschnitt seines Repertoires - das Kriterium für die Auswahl der Publikumserfolg. Überlässt man jedoch, wie hier, dem Künstler die Zusammenstellung der Stücke, so entsteht ein Selbstporträt. Armin Rosin zeigt uns hier, welche Titel sein musikalisches Schaffen aus seiner Sicht am besten charakterisieren. Er hat wie kaum ein zweiter zeitgenössischer Posaunist die Posaune als Soloinstrument durchgesetzt und ihre Möglichkeiten erweitert -ausgehend vom klassischen Repertoire seines Instrumentes über Kompositionen, zu denen er angeregt hat bis hin zu eigenen Arrangements. Das vorliegende Porträt ist dadurch auch ein Porträt des konzertierenden Künstlers wie auch des Lehrers Armin Rosin: Unerreichte Interpretationen für sein Publikum, maßgebliches Lehrbeispiel für seine Schüler.